LAL Loftfields Analytische Lösungen

Home + Über LAL + 6 AM - Druckaufschluss + Gasanalytik + Gasfluss-Regelung + Kontakt, Impressum

Gasanalytik

Gasanalytik

Die Spezialität unserer Gasanalytik ist die quantitative Analyse der IR-aktiven, im Gewächshaus relevanten Spurengase (CO2, N2O, CH4). Die vollautomatische Beprobung, Auswertung und Kalibrierung eines modifizierten Gas-Chromatographen wird je nach Aufgabenstellung um ebenfalls rechnergestützte automatische Ablaufsteuerung kompletter Versuchsaufbauten im Labor oder im Feld erweitert.

P65 und P65i

Diese Anlage ermöglicht die voll automatisierte Beprobung, 3-Komponenten- Analyse und Eichung von 64 Gasmäusen (Gas-Probenflaschen) zu je 100 ml. Zusätzlich steht ein Port für den manuellen Analyseauftrag für "Mini-Proben" (mindestens 3 ml) zur Verfügung.
In der neuen kompakten Einheit P65i ist der Steuerrechner bereits integriert. Der Datenaustausch kann nun wahlweise wie bisher per Diskette oder bequem per USB-Stick oder lokalem Netzwerk erfolgen. (Klicken Sie auf ein Bild für eine Großansicht)


Ein neues P65i-System im Einsatz
in Panama

Rückansicht mit Ventilbank
und Probenflaschen

Kalibriergase, Trägergas sowie
Vakuumpumpe (unter dem Labortisch)
der Anlage in Panama

Eine ältere P65-Anlage mit externem PC
im Institut für Bodenkunde der
Universität Göttingen
Die abgebildete Anlage in Panama wird betrieben im Rahmen des Projekts NITROF. Das unabhängige Forschungsteam unter der Leitung von Dr. Marife D. Corre hat eine eigene Homepage für weitere Informationen.


Zum Seitenanfang



Mikrokosmen

Dies ist eine Laboranlage, die unter quasistationären Bedingungen den gesamten Stoffwechsel von 64 Bodenmonolithen in "quasi geschlossenen Systemen" (Mikrokosmen) überwacht.

Mikrokosmos

Mikrokosmen
Teilansicht einer Mikrokosmenanlage. Im Regal hinten
stehen die Bodenproben. An den Regalstreben befindet sich die
Ansteuer-Elektronik für die Ventilsteuerung zur Probenahme
und Beregnung.


Zum Seitenanfang



Messmobil

Dies ist eine vollautomatisierte Feldanlage, welche 16 je bis zu 1 Kubikmeter große Kammern rund um die Uhr nacheinander verschließt und beprobt. Gleichzeitig werden 64 Temperaturen sowie 64 weitere Analogwerte protokolliert. Unsere Vorgängeranlage "Bonanox" leistete jahrelang Pionierarbeit bei der Erforschung der Ursachen des Waldsterbens durch das Institut für Bodenkunde und Waldernährung der Universität Göttingen.

Solling Teilansicht der Anlage "Bonanox" im Solling.
Die Analyseanlagen befinden sich in Bauwagen.


Muenchen
Die Hauben der Anlage "Messmopp" überdauern den Winter
nach einer Saison in einem Getreidefeld bei München


Zum Seitenanfang



Chromatogramme und Kalibrierkurven

Die abgebildeten Grafiken sind Screendumps aus der Steuersoftware MK4 einer Mikrokosmenanlage.

e0-ecd
Chromatogramm eines Eichgases mit 300 ppm CO2 und 350 ppb N2O
aufgenommen mit einem ECD


e0-fid
Chromatogramm eines Eichgases mit 1000 ppb CH4
aufgenommen mit einem FID


eichco2
Eichkurve für CO2

eichn2o
Eichkurve für N2O

eichch4
Eichkurve für CH4

Zum Seitenanfang



Referenzliste

Druckansicht

Zeichenerklärung:
gruen Wir danken diesem Kunden für die Teilnahme an unserer Kundenbefragung und die Überlassung einer eMail-Adresse und einer Web-Adresse zur Veröffentlichung in dieser Liste.
gelb Wir danken diesem Kunden für die Teilnahme an unserer Kundenbefragung
rot Wir hoffen, auch von diesem Kunden noch Auskunft über die Nutzung unserer Gasanalyse- Anlage zu erhalten.
Wenn Sie auch eine Anlage zur Gasanalyse von uns betreiben, aber noch keine Gelegenheit hatten, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen, melden Sie sich bitte formlos per eMail (norman@loftfield.de) bei uns!

Zum Seitenanfang



USA-Fahne
Grossbritannien-Fahne
english
Home + Über LAL + 6 AM - Druckaufschluss + Gasanalytik + Gasfluss-Regelung + Kontakt, Impressum
Web-Design by Messwert - Sanfte Mess- und Regeltechnik GmbH